Ziel-Finder Referenzen

Michael Bständig, Psychotherapeut in Ausbildung

Das Tool hat mir in sehr sympathischer Art geholfen, mein Thema zu identifizieren. Hat mich sehr strukturiert durch den Prozess geführt und mich letztlich super an den Kern meines Themas herangeführt. Ich bin sehr positiv überrascht, wie durch das Tool in mir ein Prozess in Gang gesetzt wurde, den ich als sehr stimmig und treffsicher erlebt habe!

Fabia Thalmann, in Ausbildung

Ich habe das Programm als sehr angenehm wahrgenommen. Durch die am Anfang gestellten Fragen wurde mir klar, was mich zurzeit am meisten beschäftigt und wie wichtig es mir ist, daran zu arbeiten. Es war gut, sich vor Augen zu führen, was man genau erreichen will und was man unternehmen kann, seinem Ziel näher zu kommen. Was ich besonders gut fand, waren die Hörübungen, da man bei diesen in sich hineinhört und bei der ersten Übung seine Angst erkennt und versucht sie loszulassen und sich bei der zweiten vor Augen führt, wo man in 3 Jahren stehen könnte. Dadurch wird einem auch sehr klar, was man genau will und wie man dorthin kommen kann. Ich kann also das Programm sehr empfehlen, denn es kann einem sehr helfen, seine Sorgen loszulassen und seine Ängste abzuschütteln.

Mag. Jutta Brandt, Unternehmensberaterin und Coach

Großartiges Tool – von der Ideenfindung bis zur Planung der Umsetzung. Kreative Fragestellungen führen dich step by step zum Ziel. Schön, dass auch unterschwelliges Arbeiten (z.B. Visionsarbeit) integriert ist.

Mag. Claudia Piribauer, Unternehmensberaterin und Coach

Der Ziel-Finder ist ein angenehm ruhiges Tool, mit dem man „leichtfüßig“ und konzentriert gleichermaßen auf ein Ziel hinarbeiten kann.

Andreas Waldherr, Student

Der spannendste Teil daran waren für mich die ersten Fragen. Man setzt sich nicht oft konkret damit auseinander, wie glücklich man eigentlich ist, schon gar nicht spezifisch auf Bereiche aufgeteilt. Diese ungewohnte Betrachtung der eigenen Situation fand ich sehr interessant.

easyCoaching.
Change to Success.