Extrovertiert/Aus dem Kopf

Also du bist im Stress Extrovertiert/Aus dem Kopf.

Das heißt, dein bisher eingesetztes Verhalten im Stress ist:

Du bist also ein „mutiger Entscheider“ und im Stress ein „angreifender Tiger“, der wie folgt handelt:

Dein Verhalten bei Stress: Ungeduld, Unterbrechen, lauteres Reden, Faktenflut, Durchsetzen, Druck, Direktheit, Härte, Entscheiden, Kontrolle, Unterdrücken von Gefühlen: „Jetzt reicht es mir.“ (im Extrem schizoid i.e. gefühlsarm)

Deine Motivation: Erledigen, Schnelligkeit

Deine Angst: Kontrollverlust, Unverbindlichkeit, Ungewissheit

Deine Stressoren: Regelverstoß, Ausweichen, Funkstille, Rechtfertigung, Langsamkeit

Copyright Dr. Gabriele Lang

Dein Motto in Zukunft:

Mehr Stille und mehr Gefühl

Empfehlung für einen selbst:

Gefühle zulassen, Geduld haben, Ungewissheit aushalten können, offen bleiben, zuhören und im Stress nichts sagen.