Autor: Barbara Joshua

UP’N’CHANGE, ready to move into the English speaking markets

After our successful Unicorn Pitch in Western Europe, we are now pleased to announce that our start-up UP’N’CHANGE has been selected for the USA Accelerator-Program GSDLabs from Gary Fowler and Derek Distenfield. Starting the accelerator end of August 2021, this is the next big step on our exciting journey towards materializing our vision of efficiently helping organisations world-wide.…

New Generation of Digital Development

Digital & Mindul Leadership featuring Dr. Gabriele Lang und Mag. Barbara Joshua von UP’N’CHANGE im Interview mit Armin Forstner. Dieser Beitrag ist in Englisch. Building on a deep understanding of psychology and the needs of the corporate world, the UP’N’CHANGE team is digitalizing coaching expertise and removing existing barriers when it comes to accessing support…

Stressabbau für Unternehmerinnen

Unternehmerin featuring den Stresstyp-Check von UP’N’CHANGE. „Stress in Corona-Zeiten ist nicht verwunderlich. Je nach Stresstyp geht man jedoch unterschiedlich damit um. Mit UP’N’CHANGE bieten die beiden Unternehmerinnen Gabriele Lang und Barbara Joshua digitale Tools als Erste Hilfe in Stress-Situationen. Dabei entwickelten sie einen gratis Stresstyp-Check, mit dem schnell und einfach festgestellt werden kann, was belastet…

Logo trend

Kurztest identifiziert Stresstypen

Erhöhter Stresslevel ist eine verbreitete Corona-Folge. UP’N’CHANGE, ein Wiener Start-up identifiziert mit einem Kurztest unterschiedliche Stresstypologien und bietet neben Ersthelfer-Tipps auch weiterführende Onlinebetreuung an. „Den eigenen Stresstyp zu kennen, ist der erste Schritt zur Besserung, um auch in stressigen Situationen gelassener zu bleiben“, sagt Dr. Gabriele Lang im Interview mit dem Trend. Ein nachhaltiges Stress-Management…

Logo meinbezirk.at

Was Corona mit unserer Psyche macht

Die Corona-Maßnahmen wirken sich auf die Psyche aus: Angst, Stress und Depressionen nehmen laut Gesundheitsstudien zu. Was steckt dahinter und wie kann man sich schützen? Gabriele Lang ist Psychologin und Expertin im Stressmanagement und in der Entwicklung emotionaler Kompetenzen. Wie man die Perspektivlosigkeit bewältigt und mit welchen Tricks man sich selbst aus der Krise holen…

Logo Sheconomy

Women Changing the Game

Im Interview mit Paul Kospach (WU Executive Academy) und dem Wirtschaftsmagazin Sheconomy beschreibt Gabriele Lang die Herausforderungen einer weiblichen Gründerin in klassischen Männerdomänen digitaler Start-Ups. Entdecken Sie auch den Mehrwert genau dieser weiblichen Gründerinnen als Game-Changer in der Branche. Ganzer Artikel zum Nachlesen.

Logo Women30 plus

Ziele finden und im Fokus behalten

Am 12.01.2021 führte Gabriele Lang, Psychologin und Unternehmensberaterin ein Interview mit Martina Limlei von Women30 Plus zum Thema Zielsetzungen als Unternehmerin. Zu Beginn des Jahres ist der Bereich „Ziele finden, setzen und erreichen“ ein heißes Thema bei Selbständigen und UnternehmerInnen. Zum Einstieg wurde Gabriele dazu befragt „Wie es bei ihr ausschaut? und „Ob sie im…

Logo Facebook

Kooperation von PowerMums zum Thema „Vereinbarkeit von Unternehmertum und Familie“

Gabriele Lang von UP’N’CHANGE hat mit ihren Marktforschungs-Kenntnissen bei der Online-Befragung „Vereinbarkeit“ von Lisi Molzbichler, Business Moms Austria und Ruth Gabler-Schachermayr, CareerMum mitgeholfen. Auf Facebook wurden am 25. November die Highlights des Stimmungsbarometers präsentiert und die 3 Preise unter den Teilnehmern live verlost. UP’N’CHANGE gratuliert der Gewinnerin des digiTools Ziel-Finder von UP’N’CHANGE ganz herzlich und…

Logo Women30 plus

Tipps gegen Stress in Zeiten von Corona

Schwerpunkt: Mentale Gesundheit. Gastkommentar von Psychologin Dr. Gabriele Lang über den Umgang mit Stress. Corona in 2020 hat uns alle beeinflusst. Soziale Isolation, Angst vor Krankheit, wirtschaftliche Unsicherheit…das löst bei vielen Sorgen und Anspannungen aus. Schlafstörungen, Stress, Panikattacken bis hin zu Depressionen haben deutlich zugenommen. Grund genug, dem Thema „Mentale Gesundheit“ einen Themenschwerpunkt zu widmen.…